OSE Germany Status 25.09.2012

Windturbine
Wir freuen uns sehr, dass der planraum Verein die Spenden annehmen und weiterleiten wird. Dies bedeutet, dass jeder kann eine Spendenquittung erhalten und wahrscheinlich 20% der Spende vom Finanzamt zurückerhalten. Für OSEG das bedeutet, dass wir die Gründung des OSEG Vereins verschieben – bis wir eigenen Verein wirklich brauchen – wir wollen unsere wertvolle Zeit nicht mit Bürokratie vergeuden. Der Planraum hilft uns enorm in dieser Hinsicht. Danke Dir Waldo, Andreas und jeder vom Planraum!

Transition Konferenz:
Tolle Veranstaltung. So warme Menschen. Katja, Farid, Sonja, Gerd, Anke, Monika, Margrit, Götz und alle anderen. Die OSE-Präsentation war eine Mischung zwischen Präsentation und Gespräch mit Freunden. Als Steffi von der Kommune Niederkaufungen gehört hat, was wir machen wollen, hat sie sofort Marek, den Mechaniker in Niederkaufungen, zur Konferenz mit dem Auto gebracht – toller Open Source Mensch! Ich habe mit ihm 4 Projekte identifiziert, woran er arbeitet und wir werden diese soweit wie möglich unterstützen: Filamaker, Rollhacke, Hoflader und 1-5KW Induktionsofen. Du kannst die aktuellen Bedürfnisse in der Wiki lesen. Wir werden mehrere Details in den nächsten Wochen veröffentlichen. Wir haben erste Informationen über seinen Schweisstisch veröffentlicht.

Ich habe auch einen ökologischen Landwirt getroffen, der mit seinen Freunden Blockheizkraftwerke baut und sie wollen diese in Autos integrieren. Sie haben Firmen und das wichtigste – sie haben den Wunsch dies Open Source zu tun! Ich treffe immer mehr Leute, die ein Open Source Auto bauen wollen – wir müssen uns einfach verbinden und daran arbeiten.

Kombinierter Holzkohle-Keramik-Brennofen
Jochen von Transition Birkenfeld möchte einen open source Kombinierten Holzkohle-Keramik-Brennofen bauen. Du kannst die Videos anschauen um seine Idee zu verstehen und unterstützen.

Prioritäten und nächste Schritte
Für nur 2 Tage habe ich die Kraft der Ausbreitung des OSEG Netzwerks erlebt und wir haben wertvolle Ergebnisse geschafft. Ich kann nur sagen, dass der Aufbau des offensten und größten Netzwerks über Open Source Technologien ein von unseren höchsten Prioritäten wird. Das ist auch meine höchste Priorität in der nächsten Wochen. Bevor ich das Netzwerk weiter ausbaue, möchte ich die Grundlagen dafür vorbereiten durch: Kommunikation in einem Blogeintrag und Video – was, warum, Auswirkungen, wie kann ich mitmachen.

Parallel dazu arbeiten wir weiter an den aktuellen Projekten.

Danke
Danke an Beluga für die Grafikhilfe. Danke an LennStar für die Vereinstipps.

Wünsche Euch eine Hingebungsvolle und Fruchtbare Arbeit!

Related Posts:

Erstes Teamtreffen in Berlin – 25/26. Mai

Wir freuen uns unser erstes Offenes Teamtreffen in C-Base in Berlin am:
25. May, Freitag, 20:00 – 23:00
26. May, Samstag, 10:00 – 18:00

Das Teamtreffen ist offen für jeden, der zum OSE Deutschland beitragen will. Sechs Menschen haben sich bis jetzt gemeldet. Wenn Du teilnehmen möchtest, bitte füge Dich in dieser Liste hinzu and Du kannst gerne Themen fürs Treffen in unserer selbstorganisierten Agenda vorschlagen: http://sync.in/Q8u4Yf0wkA. Wenn Du neu bei OSE Germany bist, bitte stelle Dich in der Google Gruppe vor und frag nach einer Mitfahrgelegenheit.

Wir suchen nach einem Ort fürs Treffen. Wenn Du Vorschläge hast bitte in der Google Gruppe oder an Nikolay mitteilen. Am besten wäre ein Ort, wo wir am Freitagabend und Samstag von Vormittag bis Nachmittag ruhig reden können. Wenn der Ort feststeht, werden wir den und die Uhrzeit in diesem Blogeintrag bekanntmachen.

Schau mal das Facebook-Event dazu.

Wir freuen uns auf Dich!

Related Posts:

Online-Gespräch über Finanzierung

Am 7. Mai, Montag, um 20:30 werden wir ein Skype-Gespräch über Ideen für die Finanzierung der Aktivitäten von OSE Germany. Zur Zeit haben wir drei Teilnehmer. Du kannst auch teilnehmen, bitte schau Dir die aktuelle Agenda an, füge Dich in der Liste mit Deinen Themen und Ideen hinzu: http://sync.in/D4XcvIHr57. Skype-Kontakt für das Gespräch: nikolay.h.georgiev

Gesprächsergebnis: Daniel Langs Unternehmen, Velaia, wird OSE Deutschland durch Nikolay unterstützen. Mehr Infos bald.

Related Posts:

Nach Aachen, Bonn, Köln

Nächste Woche (16.-22. April) fahre ich nach Nordwestdeutschland – Aachen, Bonn, Köln und möglicherweise anderen um mich mit Menschen und Organisationen zu treffen, die:

  • nachhaltige Technologien in den Sektoren Landwirtschaft, Hausbau, Erneuerbare Energien, Transport, Fertigung entwickeln oder entwickeln wollen.
  • Ingenieure und Studenten, die bei Open Source Hardware mitmachen wollen
  • Professoren, die bei Open Source Hardware mitmachen wollen
  • Open Source Prinzipien folgen
  • Ingenieure, Maschinenbauer oder Tüftler (im Ruhestand), die Technologien für die Menschen entwickeln wollen
  • die lokale Ökonomie stärken wollen
  • neue Arbeitsplätze in Ihrer Umgebung schaffen wollen
  • in nachhaltigen und ökologischen Projekten engagiert sind
  • in offene demokratische Organisationen engagiert sind. Wir brauchen organisatorische und rechtliche Tipps für die Entstehung der OSE Deutschland Verein. Mehr dazu im nächsten Blogeintrag
  • mit Erfahrung in ökologischen Hausbau (Erde und Strohballen) in Deutschland
  • OSE verbreiten und lokale OSE Gruppen starten wollen
  • Führungskräfte, die in OSE Deutschland involviert werden wollen
  • Netzwerker
  • formierende oder existierende Gemeinschaften, die schon nachhaltig wohnen und sich verbessern wollen
  • Fachkräfte für die GVCS-Technologien: http://opensourceecology.org/gvcs.php

Jeder solcher Kontakt wäre sehr hilfreich! Falls Ihr Ideen dazu habt wäre ich sehr dankbar!

Mein aktueller Zeitplan (wird ständig aktualisiert) ist:
16.04 um 14:15 in Aachen – Offenes OSE-Treffen. Teilnehmer: Nikolay, Achmed, Jeder. Kontakt per Handy oder E-Mail: Nikolay
16.04 um 17:30 in Aachen – Treffen mit Frank Piller (Offene Innovation und mass customization)
18.04 um 18:30 in Aachen – OSE Präsentation im FabLab Aachen
19.04 um 08:35 – Interview für Hochschulradio Aachen.
19.04 in Köln – Offenes OSE-Treffen. Teilnehmer: Nikolay, Frederic, Jeder. Kontakt per Handy oder E-Mail: Nikolay
19.04 um 19:00 in Köln – Besuch in Dingfabrik.
20.04 – zurück in Darmstadt

Related Posts:

Beta Berlin Mixer Event, 5.2

Wir werden verschiedene Bewegungen in Betahaus, Berlin, zusammenbringen. Jede Bewegung wird eine kurze Präsentation halten und dann wird es kurze Diskussion darüber geben. Bis jetzt OSE Deutschland, Sourcefabric and MakerLab haben es bestätigt, dabei zu sein. Noch zwei Bewegungen in der Richtung Start Up, Commons, Hacker Spaces und Social Business könnten mitmachen.

OSE Deutschland würde sich freuen dabei zu sein, über die andere Projekte zu erfahren und schauen wie wir uns potentiell unterstützen können. Jeder ist willkommen vorbeizukommen.

Wann: 5. February, 19:00.
Wo: Betahaus, Berlin, Innovation Space – 4th Floor.
Offenes Facebook Event: https://www.facebook.com/events/319727804735171/

Related Posts: