OSE Germany Status 10.09.2012

http://www.youtube.com/watch?v=S3AUONpfz1A

Fehler, Verein, OSEG Board

Unser letzter Bericht war vor langer Zeit. Wir haben paar Fehler gemacht. Den größten Fehler und gleichzeitig ein Hindernis ist es, dass wir zu wenige Leute sind, die an der OSEG-Entwicklung arbeiten. Unsere Ziele sind zu wichtig und unmöglich von 4-5 Menschen auszuführen, die Mehrheit von denen nur in Ihrer freien Zeit arbeitet. Wir brauchen mehr engagierten Leuten und die Zeit der Leuten, die am meisten beitragen, zu befreien. Das ist so mit der Windturbine und dem Verein. Für den Verein haben ich und Thomas 4 Wochen damit verbracht, zu verstehen – was ein Verein ist, wie funktioniert er, wie können wir diesen so offen wie wir wollen gestalten und dabei legal – und die Satzung zu schreiben. Wenn wir erfahrene Leute hätten, könnten wir diese Aufgaben in nur eine Woche erledigen! Aktuell brauchen wir einen erfahrenen Anwalt, der unsere Satzung überprüft. Wenn Sie einen solchen Anwalt kennen, lass uns verbinden.

Ein anderer Fehler war, dass wir in bestimmten Fällen nicht nach unsere Prioritäten gehandelt haben. Um dies in der Zukunft zu beheben haben wir das OSEG Board erstellt. Da kann man sehen unsere Arbeitsgebieten, wie z.B. Öffentlichkeit, Organisationsentwicklung usw., mit den entsprechenden Prioritäten, nächste und erledigte Aufgaben. Du kannst das OSEG Board im Wiki anschauen. Es ist noch in Entwicklung, aber die wichtigsten Funktionalitäten sind da.

Windturbine

  • Achmed bereitet die technische Infrastruktur und Software wie OpenCL vor, um hochkomplexe Strömungssysteme zu simulieren.
  • Wir brauchen Unterstützung bei der Entwicklung des Mikrocontrollers.
  • Wir suchen eine/n Fundraiser/in. Die Person muss die Open Source Ökonomie verstehen, die entsprechenden Werte haben und zu langfristigen nachhaltigen Lösungen beitragen wollen. Jedes Kontakt zu solchen Leuten wäre uns enorm helfen.
  • Eine andere effektive Hilfe wäre einen anderen Verein, der die Spenden für uns sammelt und diese am dem Projekt weitergibt. Falls Ihr solche Vereine kennt, wir würden uns freuen diese kennenzulernen.

Zn/O-Brennstoffzelle
Oliver Schlüter hat ein neues Projekt gestartet – Zink-Luft Brennstoffzelle und ZnO-Recycler – als möglichst langfristigen Speicherlösung für elektrische Energie. Es wäre toll wenn mehrere Entwickler dazu beitragen. Siehe die aktuelle Entwicklung und Aufgaben.

OpenEcoLab München
Wir brauchen wirklich mehrere Leute, um das OpenEcoLab in München zu starten.

IT
Oft haben wir IT-Aufgaben mit dem Wiki, WordPress, PHP, Javascript und CSS. Hilfe bei den Aufgaben wäre uns weiter bewegen.

Kommunikation
Wir haben unsere Kommunikation über die Open Source Ökonomie und unsere Werte im Wiki verbessert. Diese Woche werden wir uns auf das Warum und Auswirkungen konzentrieren. In meiner Rede bei der KarmaKonsum-Konferenz habe ich viel über das Was geredet und ich dachte, dass die Menschen das Warum und die Auswirkungen verstehen, aber es wurde mir das Feedback gegeben, dass dies nicht der Fall ist und ich werde diese Woche Zeit damit verbringen.

Das würde mir auch für die Präsentation bei der Transition-Towns-Konferenz von 21. bis 23. September in Witzenhausen helfen. Transition Towns ist ein offenes Netzwerk, in welchem die Menschen sich selbst in Städte organisieren, um die Ökonomie zu lokalisieren. Du kannst die Transition-Bewegung hier durch eine Spende unterstützen.

Wünsche Euch eine Fruchtbare Arbeit!

Beitrag erstellt 85

7 Gedanken zu „OSE Germany Status 10.09.2012

  1. Das es einen deutschen Ableger von OCE gibt habe ich selbst auch nur durch Zufall erfahren, weil ich mal OCE germany bei google eingegeben habe. Sobald ihr bekannter seid, wird es an Unterstützern nicht mangeln, also setzt das auf eure Liste. Auf Konferenzen sprechen ist ein guter Anfang!

    Ich versuche auch im Rahmen meiner kleinen Möglichkeiten etwas zu werben.
    Trotzdem Super, was ihr macht, aus Fehlern lernt man.

  2. Ich habe auch erst jetzt gesehen, dass es in Deutschland Leute gibt – noch dazu mit meinem speziellen Interesse der senkrechten Windgeneratoren.

    Ihr sitzt in/bei München?
    Fragt mal bei den örtlichen Piraten. Das Thema sollte ja ankommen.
    Wenn ihr Glück habt, gibts in München sogar einen “Parteien”-anwalt, und da Parteirecht auf Vereinsrecht basiert, könnte der euch wahrscheinlich weiterhelfen (wenn ihr noch nicht fertig seid mit Verein, Satzung etc.) Oder es gibt nen Arduino-Nerd am Stammtisch. etc.

    1. Hab den Satzungsentwurf mal *überflogen*:
      §5 2. sollte ohne Probleme gehen, sofern das Mitglied eindeutig identifiziert werden kann.

      MV: Momentan könnt ihr kein RL-Treffen durchführen, da ihr eine Online-Plattform zwingend vorschreibt. Nicht gut glaube ich ^^. Das mit zweifelsfrei würde ich wegstreichen. Es wird euch wohl reichen müssen, dass ihr denjenigen an der Stimme und seinen Logindaten o.ä. erkennt.

      Eine fortlaufende MV würde ich nicht machen – ihr könnt viele Dinge auch besprechen und “beschließen” ohne das.

      Was die Beschlussfähigkeit, die Mehrheiten und Wahlverfahren angeht – ja, ihr könnt die aus der Satzung nehmen und in die GO packen. Ich würde es euch auch ganz ganz dringend ans Herz legen.
      Bei Mehrheiten etc. bitte auch so stricken, dass damit die Anwesenden gemeint sind (z.B. durch “akkreditierte Mitglieder”)

      $8 9. Der Vorstand kann sich keine GO geben, er gibt sich eine. Ohne hast du z.B. keinen Kontozugriff, die Banken verlangen das.

      Bezüglich der Schriftform ist eine Signierung/Verschlüsselung sicher von Vorteil.

      —-

      Rein rechtlich sollte es möglich sein, Mitgliederversammlungen (und wahrscheinlich auch Gründungen) rein online abzuhalten. Allerdings ist das nicht ohne.
      Die Piraten haben da Anfang des Jahres eine Probe mit einer verteilten MV gemacht.
      Problematisch sind v.a. die Postenwahlen: Ich weiß nicht, wie es bei Vereinen ist, aber wahrscheinlich auch hier geheime Wahl? Dann ist die Nachprüfbarkeit übers Netz nicht gegeben, wenn keine Kameraaufzechnung der Wahlurne – und ihr bräuchtet eine gewisse Anzahl von Leuten pro Ort.

      Alles betrachtet aus meinen Parteisatzungserfahrungen.

  3. Hi! Do you know if they make any plugins to help with Search Engine Optimization? I’m
    trying to get my blog to rank for some targeted keywords but I’m not seeing very
    good gains. If you know of any please share. Many thanks!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben