Einladung zur ersten Mitglieder-Vollversammlung des Vereins Open Source Ecology Germany e.V.

Hallo, hiermit laden wir Euch offiziell zur ersten Mitglieder-Vollversammlung unseres Vereins Open Source Ecology Germany e.V. ein. Nach fast einem Jahr haben wir nun Einiges zu berichten. Wir freuen uns auf Euer zahlreiches Erscheinen. Mitgliederversammlung Datum: 26.03.2017 | 14:00 Uhr Ort: Knobelsdorffstr. 22 | 14059 Berlin Es wäre schön, wenn Ihr uns vorab schon mal […]

OSEG: DoroDango Workshop im OpenEcoLab Rahden

Letzte Woche trafen sich Achmed, Timm und ich (Oliver) im OpenEcoLab Rahden zu einem Orientierungs- und Brainstorming-Meeting, welches wir in Form eines DoroDango-Workshops abhielten. Das Ganze kann verstanden werden, als eine Art bewusstem Gegen-Entwurf zu den sogenannten “Design Sprints”. Die Idee bei jenen ist, durch höchst konzentrierte Zusammenarbeit einer größeren Anzahl von möglichst high-skilled Teilnehmern […]

Buchempfehlung: “Die Welt reparieren”

Das kürzlich beim Transcript-Verlag erschienene Buch “Die Welt reparieren” ist eine wirklich empfehlenswerte Lektüre für Maker und Leute, die sich für Themen wie Offene Werkstätten, gemeinsames Selbermachen und OpenSource-Initiativen wie OpenSourceEcology interessieren. Es bietet dabei eine umfassende Übersicht an aktuellen Projekten und stellt diese im Praxisteil ausführlich vor. Ausserdem gibt es einen Theorieteil mit Artikeln […]

Open Source Ecology @ Stuttgart – 2. Live-Meeting

Ort:Weltcafe Stuttgart (facebook wird das finden, ansonsten Charlottenplatz 17, Stuttgart) Zeit: 9.8. 18:00 Infos: Ein experimentelles Treffen, das vor allem einen erstmaliges Kennenlernen und menschlichen Austausch ermöglichen soll :), sowie eine zu besprechende Agenda und zum Potenzial analysieren für sinnvolle Zusammenarbeit, laufende und neue Projekte (auch (noch)nicht-OSE-Projekte) voranbringen ;), örtliche Veranstaltungen für Präsenz und mögliche […]

OSEG Vernetzungstreffen in Stuttgart

Ein experimentelles Netzwerktreffen, das vor allem ein erstmaliges Kennenlernen und menschlichen Austausch ermöglichen soll :), sowie eine abzuarbeitende Agenda und um Potenzial zu analysieren für sinnvolle Zusammenarbeit, laufende und neue Projekte (auch (noch)nicht-OSE-Projekte) voranbringen, örtliche Veranstaltungen für Präsenz und mögliche folgende Treffen. Folgender Ablauf steht auf dem Plan: – Vorstellungsrunde – Motivation, Vorstellungen von und […]

Projekt Zukunftsgeräte für Zugpferde, Update

Wir freuen uns, bekannt zu geben, dass das Projekt “Zukunftsgeräte für Zugpferde und Gemüseanbau” nun fertig dokumentiert und somit vollendet ist. Das Projekt wurde im Sommer 2014 als Crowdfunding-Kampagne auf Startnext.de gestartet und auch erfolgreich gefundet. Es gibt dazu eine Projektseite im OSEG-Wiki, wo man sich auch die Bauanleitungen downloaden kann. Dank dem beachtlichen Einsatz […]

MakerFaire 2015

Auch auf der diesjährigen MakerFaire werden wir wieder mit dabei sein. Diesmal findet sie sogar zweimal statt, und zwar 6. und 7. Juni, Hannover 3. und 4. Oktober, Berlin Wir werden bei beiden MakerFaires dabei sein mit einem Stand und in Berlin auch noch mit einem Vortrag. Dieses Jahr mit folgendem “Titelbild” und folgender Beschreibung: […]

SBMS100, NextGeneration of Solar BMS, Crowdfunding gestartet

Soeben ist auf Kickstarter eine Crowdfunding-Kampagne für die nächste Generation des Solar BMS mit der Bezeichnung SBMS100 gestartet. (c) Dacian Todea SBMS100 Crowdfunding-Kampagne bei Kickstarter Es handelt sich dabei um ein verbessertes und leistungsstärkeres Nachfolgemodell, des im letzten Jahr bereits erfolgreich ge-crowd-fundeten SBMS4080, von Electrodacus, aka Dacian Todea. Die neue Version wird bis mit bis […]

OSE Germany Technologie Basisstation Blievenstorf

OpenSourceEcology Germany hat jetzt eine feste Location (“OpenEcoLab”, “Factor E Farm”) in Deutschland !!! Blievenstorf ist eine Gemeinde im Landkreis Ludwigslust-Parchim in Mecklenburg-Vorpommern und liegt Nahe der Verbindungsautobahn zwischen Hamburg und Berlin. Dort hat vor einiger Zeit Maximilian aus Freiburg ein Anwesen gekauft, mit der Absicht, dort zu wohnen und gleichzeitig ein Community-Projekt zu etablieren. […]

SBMS4080 – Solar Batterie Management System für LiFePO4 Akkus

Heute möchte ich ein weiteres Open-Hardware-Projekt aus einer Crowdfunding-Kampagne vorstellen, welche von OpenSourceEcology Germany erfolgreich unterstützt worden ist und wird. Das SBMS4080 Solar Batterie Management System ist ein Solarladeregler für Lithium-basierte Akkus, einschliesslich der neuen LiFePO4-Technology. Es wurde erfolgreich im Sommer 2014 auf Kickstarter gelaunched von Dacian Todea, aka Electrodacus. Die Zahl 4080 bedeutet, das […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben